Über N-IX
   Anschluss
   Teilnehmer
   Mehrwertdienste
       Peering
       Private VLANs
       Routereflector
       Gremienarbeit
       Beratung + Training
       DNS-Server
       Time-Server
       File-Server
       News-Server
   Tools
 

Betrieb:
Rackspace provided by
Powered by

 

Mirror-Service

Wir verfügen am N-IX über grosse Speicherkapazitäten, die durch NetApp Filer per FTP, HTTP und NFS mit Gigabit-Speed erreichbar sein werden.  Dort spiegeln wir nach Bedarf die populärsten Inhalte aus dem ISP-Umfeld.  Dazu gehört auch ein voller Debian-Mirror, der Linux Kernel-Archiv und diverse ISO-Images verschiedenster OpenSource Betriebsysteme.  

Für die Teilnehmer am N-IX ist der Zugriff auf die Mirror-Daten selbstverständlich kostenfrei.

 

Als erster Mirror-Dienst am N-IX wurde der Server backports.org migriert. Dieser Dienst war in der Vergangenheit sehr lange Master Site der Debian Backports.

 

Sehr neu in dieser Liste ist ein Server für das gemeinnützige podcast CDN, von dem wir aktuell auch den Master stellen.

 

Sollten Sie einen Wunsch bezüglich weiterer Mirrors haben, so lassen Sie es uns bitte wissen!

 

Hinweis: Dieser Dienst stellt in keinem Fall eine öffentliche Verbreitung von Webinhalten, wie bei typischen Internet-Hostern dar, sondern soll nur eine Optimierung der Resourcen im Einzugsgebiet des N-IX Knotens bewirken. Der Dienst soll nicht in Konkurrenz zu bestehenden kostenpflichtigen Angeboten stehen.